Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Update bringt Fehler

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Update bringt Fehler

    Ich versuche gerade ein Update von Version 2.1.3 auf 5.0.2. Es kommt gegen Ende:
    Beim Aktualisieren der Komponente newsletter.php trat ein Fehler auf.
    Die Komponenten konnten nicht migiert werden.



    Leider kam keine konkretere Fehlermeldung.
    Hat jemand eine Idee, was ich nun tun könnte oder hat jemand den selben Fehler? Ich habe es auch ein zweites Mal probiert, mit demselben Ergebnis. Bin einfach ratlos.
    Zuletzt geändert von pc-woelfin; 04.04.2019, 23:17.

  • #2
    Hallo Woelfin,

    so langsam beschleicht mich ein Gefühl:
    1. Es wurden Änderungen an den Dateien/der Datenbank der alten Version vorgenommen, die das Update nicht verarbeiten kann,
    2. Einstellungen am Server, die etwas verhindern, bzw. nicht bearbeiten können.

    TIPP: Aktualisiere bitte erstmal von der v2.1.3 auf die v2.2.6 (Achtung: Achte auf Dein V2-Paket -> OpenSource, Premium etc.). Evtl. hilft das beim nächsten Versuch...

    ***
    Ich habe bereits 2 Produktivseiten von V2.2.6 aktualisiert, die liefen durch und eine letzte V2 habe ich noch vor mir.
    Soeben habe ich auch wieder eine V4 aktualisiert, ist ohne zu Mucken durch gelaufen.

    ***
    Bitte mal mit gucken: Thomas daeppen & Michael ritt0r

    --> Bitte auch meine Fehlermeldungsthemen beachten
    Viele Grüße Markus
    ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


    Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

    Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

    Kommentar


    • #3
      Hallo MK70,

      vielen Dank für Deine schnelle Reaktion.

      Die Notwendigkeit eines Updates auf eine höhere Version - also mindestens V3 ergibt sich bei mir, weil der Kunde ein neues Layout für seine Seite haben möchte. Da kommt man ja um ein responsives Design nicht herum und das geht m.E. erst ab V3.

      Ich habe jetzt tatsächlich das Update auf V2.2.6 einer Contrexx-Kopie V2.1.3 unter einer Subdomain erfolgreich erledigen können und diese Kopie habe ich nun inkl. DB auch erst mal lokal gesichert. Beim Update auf V 5.0.2. trat jedoch wieder der selbe Fehler auf.

      Deshalb habe ich noch folgende Fragen:
      • Was bringt eigentlich die V5 gegenüber der V3? Ich suchte irgendwo eine Gegenüberstellung der Versionen, fand sie aber nicht. Bringt V5 nur die Möglichkeit, PHP7 zu nutzen?
      • Kann ich mit V5 auch die freien Themes der V3 nutzen (spezielle Themes für V5 fand ich nicht)
      • Ist beim Update auf V5 auch ein neues responsives Layout dabei, was man gegebenenfalls auswählen könnte? Im Update-Ordner habe ich zumindest nichts gesehen, aber manchmal ist man ja auch blind ;-(
      • Könnte ich auch mit einem Update auf V3 "glücklich werden", wenn mein Hoster noch PHP 5.6 anbietet? Oder sollte es mindestens V4 sein und warum?
      Schon im Voraus herzlichen Dank für Deine/Eure Mühe...

      Kommentar


      • #4
        Jetzt habe ich versucht auf V4 zu updaten, weil beim Update auf V3.2 irgendwas von Testversion steht. Da war ich mir nicht sicher, was nach 60 Tagen passiert (Reduzierung der Funktionen stand da - ausgehend von der OpenOffice-Version? - es gibt dort keine Versionsauswahl). Aber auch hier gibt's Probleme:

        Beim Aktualisieren der Komponente calendar.php trat ein Fehler auf.

        Beim Aktualisieren der Komponente calendar.php trat ein Fehler auf.
        Datenbank Fehler bei folgendem SQL Ausdruck:
        INSERT IGNORE INTO `contrexx_module_calendar_mail` ( `title`, `content_text`, `content_html`, `recipients`, `lang_id`, `action_id`, `is_default`, `status` ) VALUES ( ' ()', '', '', '', , 1, 0, 1)

        Detailierte Informationen:
        You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near ' 1, 0, 1)' at line 14
        Versuchen Sie das Update erneut auszuführen.

        Sollte derselbe Fehler wieder erscheinen, suchen Sie im Contrexx OpenSource Forum nach weiteren Hilfestellungen zu diesem Fehler.
        Falls diesbezüglich nichts bekannt ist, melden Sie dort den Fehler mit den folgenden Angaben:

        Installierte Version: 2.2.6
        Update Version:
        Info: Beim Aktualisieren der Komponente calendar.php trat ein Fehler auf.
        Fehlermeldung:
        Datenbank Fehler bei folgendem SQL Ausdruck:
        INSERT IGNORE INTO `contrexx_module_calendar_mail` ( `title`, `content_text`, `content_html`, `recipients`, `lang_id`, `action_id`, `is_default`, `status` ) VALUES ( ' ()', '', '', '', , 1, 0, 1)

        Detailierte Informationen:
        You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near ' 1, 0, 1)' at line 14


        Die Mysql-Version ist mysql5.


        Ich fand das hier (das Update soll nur mit Mysql4-Datenbanken gehen), aber das mit mir auch unverständlich. Wieso geht dann das Update von 2.1.3 auf 2.2.6 mit einer Mysql5-DB? So richtig weiß ich nicht, was ich noch machen kann. Weiß jemand, ob man auch für die OpenOffice-Version das Update V32 nutzen kann ohne nach 60 Tagen sein blaues Wunder zu erleben?

        Kommentar


        • #5
          Hallo

          Nur kurz vom Handy, morgen am PC mehr.

          V3 gab es nur mit Kauf-Lizenzen. Dann haben hier sehr viele sich aufgeregt, deshalb gibt es die V4 als Opensource. Also zur kostenfreien Nutzung ohne Profi-Support, nur Hilfe hier im Forum.

          Auch mit der V2 kann man responsiv bauen. Liegt ja am Theme was man macht. Sinniger ist aber auf die V5 zu aktualisieren da es für die Version bis V4 keine Updates mehr geben wird (auch keine Sicherheitsupdates).

          Das Backend der V3 ist optisch auch das der V5. Allerdings sind in der V5 viele Kleinigkeiten hinzugefügt und altes verbessert worden.

          Und letztlich werden alle Webhoster irgendwann doch die php5 abschalten müssen.
          1. Sicherheitslücken
          2. Die Performance von php7 ist um einiges besser

          Tipp:
          Kennst Du Dich mit xampp aus? Dann versuche eine ältere Version mit mysql4 einzurichten, aktualisiere damit die V2 auf V4, dann alles auf den Server und die V4 auf V5 aktualisieren (wg mysql5).

          Bei php7 müssen auch einige PHP Variablen zusätzlich eingestellt werden. Musste ich auch machen. Dazu musst Du aber am Server selbst viel einstellen können.

          So, das zu kurz... ​​​​​​
          Morgen dann mehr
          Viele Grüße Markus
          ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


          Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

          Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von MK70 Beitrag anzeigen
            Tipp:
            Kennst Du Dich mit xampp aus? Dann versuche eine ältere Version mit mysql4 einzurichten, aktualisiere damit die V2 auf V4, dann alles auf den Server und die V4 auf V5 aktualisieren (wg mysql5).
            Noch kurz zur Info, warum bis V4 mit xampp und die V5 auf dem Server zu aktualisieren ist: Leider kann man seit der V5 nicht mehr mit xampp arbeiten, was mir pers. nicht gefällt.
            Viele Grüße Markus
            ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


            Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

            Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

            Kommentar


            • #7
              Hallo MK70,

              Dein Engagement ist toll. Vielen herzlichen Dank. Ich arbeite eigentlich mit wamp64 aber da will ich Contrexx nicht in den root legen und im Unterordner geht das Update nicht. Deshalb habe ich es jetzt online durchgezogen. Nervig nur das lange Hochladen der alten Version für jeden erneuten Versuch.

              Nach zahllosen Versuchen habe ich jetzt folgende Lösung gefunden:

              V2.26 habe ich jetzt auf V5.0.2 gebracht, indem ich die fehlererzeugende newsletter.php erst mal rausgelöscht habe. Wenn ich versuchen würde, die newsletter.php noch mal außerhalb des Updates zu starten, wird das sicher nicht erfolgreich sein, weil außerhalb der Update-Session. Und was passiert, wenn ich das Update noch mal mit der newsletter.php starte weiß ich nicht. Wird sicher nicht nur diese newsletter.php abarbeiten, sondern nichts machen oder alles wieder durcheinanderbringen. Bin froh, dass ich erst mal soweit bin.
              Jetzt wird mir nichts anderes übrig bleiben, als noch irgendwie mit Hilfe der Struktur-SQL der Vollversion die Newsletter-Tabellen neu anzulegen, die aktuellen Dateien hochzuladen und die alten Newsletterdaten in die neuen Tabellen zu übertragen ;-(. Bisher ist die Newsletterfunktion nur 1 Mal genutzt worden. Da sind erst mal die vorhandenen Abonnenten das Wichtigste.

              Solltest es noch eine Idee geben, wie man die Newsletterfunktion eleganter aktualisieren könnte, wäre ich dankbar.

              Kommentar


              • #8
                Guten Morgen

                ok, wenn man die Newsletterfunktion idR kaum benötigt, ist das ein gangbarer Weg...

                Die Idee mit den Newslettertabellen und den Dateien aus der Vollversion wäre auch meine Idee gewesen, INSOFERN da nicht noch andere Tabellen außerhalb der Newslettereinträge abzuarbeiten sind. Das können aber in erster Linie nur die Entwickler beantworten.
                Auf irgendwas muss das Update "allergisch" reagieren, weshalb es nicht durchläuft.
                Viele Grüße Markus
                ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


                Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

                Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

                Kommentar


                • #9
                  Guten Abend ;-)

                  leider konnte ich mich damit erst mal nicht weiter befassen, denn es gibt ein weiteres, diesmal sichtbares Problem.

                  Ich habe auf der Startseite die Headlines von 5 Veranstaltungen eingebunden mit [[EVENTS_FILE]]. Seit der Umstellung habe ich anstelle der Veranstaltungen nur noch in 5 Zeilen links untereinander "Uhr" stehen und dann der Link zu weiteren Terminen (der ist in Ordnung). Die Funktion müsste doch aber noch zur Verfügung stehen, sonst würde er ja nicht die Zeilen ordentlich erstellen. "Nur" die variablen Inhalte fehlen ;-(. Die Darstellung der Veranstaltungen auf der Veranstaltungsseite ist aber in Ordnung.

                  Außerdem will das System laufend bei Arbeiten im Backend eine erneute Anmeldung. Ich habe schon bei den Einstellungen das Zeitkontigent um eine Null auf 36000 erhöht. Trotzdem ist es noch viel zu kurz. In der alten Installation funzt es mit 3600. Langsam habe ich die Faxen dicke.

                  Vielen Dank für Deine Hilfe...

                  Kommentar


                  • #10
                    Guten Morgen...

                    Zitat von pc-woelfin Beitrag anzeigen
                    leider konnte ich mich damit erst mal nicht weiter befassen, denn es gibt ein weiteres, diesmal sichtbares Problem.
                    Kenne ich im Augenblick auch. Ich kämpfe mal wieder mit Kleinigkeiten. u.a. der Navigation und dem Einbinden von aktuellen Bootstrap/Fontawesome Anwendungen. Scheint "manchmal" komplizierter zu sein, als man denkt...

                    **

                    Zitat von pc-woelfin Beitrag anzeigen
                    Ich habe auf der Startseite die Headlines von 5 Veranstaltungen eingebunden mit [[EVENTS_FILE]]. Seit der Umstellung habe ich anstelle der Veranstaltungen nur noch in 5 Zeilen links untereinander "Uhr" stehen und dann der Link zu weiteren Terminen (der ist in Ordnung). Die Funktion müsste doch aber noch zur Verfügung stehen, sonst würde er ja nicht die Zeilen ordentlich erstellen. "Nur" die variablen Inhalte fehlen ;-(. Die Darstellung der Veranstaltungen auf der Veranstaltungsseite ist aber in Ordnung.
                    Das ist einfach zu ändern: Es gibt aktuellere Platzhalter.
                    --> https://wiki.cloudrexx.com/Knowledge...zeichnis_5.0.0

                    Eine meiner events.html sieht so aus:
                    Code:
                    <!-- BEGIN calendar_headlines_row -->
                    <div class="content">
                    <p class="date">Am {CALENDAR_EVENT_START_DATE} um {CALENDAR_EVENT_START_TIME} Uhr<br />
                    <a href="{CALENDAR_EVENT_DETAIL_LINK}">{CALENDAR_EVENT_TITLE}</a></p>
                    </div>
                    
                    <!-- END calendar_headlines_row -->
                    <div class="content">
                    <p class="more"><a href="{NODE_CALENDAR}" title="Zum Kalender">zum Kalender</a></p>
                    </div>
                    Für weitere Platzhalter müsstest Du mal in das verlinkte Wiki schauen

                    **

                    Zitat von pc-woelfin Beitrag anzeigen
                    Außerdem will das System laufend bei Arbeiten im Backend eine erneute Anmeldung. Ich habe schon bei den Einstellungen das Zeitkontigent um eine Null auf 36000 erhöht. Trotzdem ist es noch viel zu kurz. In der alten Installation funzt es mit 3600. Langsam habe ich die Faxen dicke.
                    Das sollte eigentlich mit einem Patch aus der V4 behoben sein. ABER... Kommt bei mir auch ab und an (nicht dauernd) vor.

                    **

                    Zitat von pc-woelfin Beitrag anzeigen
                    Vielen Dank für Deine Hilfe...
                    Gerne, solange ich helfen kann..
                    Viele Grüße Markus
                    ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


                    Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

                    Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

                    Kommentar


                    • #11
                      So etwas ähnliches hatte ich schon probiert:


                      HTML-Code:
                      <h2 class="toggler">Veranstaltungen</h2>
                            <div class="accordion_content" style=" height: 0px; overflow:hidden;">    
                           <!-- BEGIN calendar_headlines_row -->
                      <div class="content">
                      <p class="date">Am [[CALENDAR_EVENT_START_DATE]] um [[CALENDAR_EVENT_START_TIME]] Uhr<br />
                      <a href="[[CALENDAR_EVENT_DETAIL_LINK]]">[[CALENDAR_EVENT_TITLE]]</a></p>
                      </div>
                      
                      <!-- END calendar_headlines_row -->
                      <div class="content">
                      <p class="more"><a href="[[NODE_CALENDAR]]" title="Zum Kalender">zum Kalender</a></p>
                      </div>
                      </div>
                      Da kommt nur der Link zum Kalender ;-(

                      Ich fand im Wiki, dass EVENTS_FILE auch unter V5 unterstützt wird. Der Originalcode aus der V226 sieht so aus:

                      HTML-Code:
                      <h2 class="toggler">Veranstaltungen</h2>
                            <div class="accordion_content" style=" height: 0px; overflow:hidden;">
                             [[EVENTS_FILE]]
                            </div>
                      Das Ergebnis ist rechts unten im letzten Accordion auf der Startseite zu "bewundern", im vorletzten ist das Ergebnis des obigen Codes zu sehen:Kann man hier im Forum bestimmte Inhalte - z.B. Links auf die eigene Seite - nur für eingeloggte Benutzer sichtbar machen?

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo,

                        Ich frage mal kurz: In welcher Datei hast Du versucht, die neuen Platzhalter einzubinden? Die Platzhalter sind in der "events.html" anzupassen.

                        Der Platzhalter {EVENTS_FILE} muss in der index.html eingetragen sein.
                        Viele Grüße Markus
                        ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


                        Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

                        Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

                        Kommentar


                        • #13
                          Nachtrag:

                          Zitat von pc-woelfin Beitrag anzeigen
                          Kann man hier im Forum bestimmte Inhalte - z.B. Links auf die eigene Seite - nur für eingeloggte Benutzer sichtbar machen?
                          Nein, das geht hier wohl nicht. Auch Gäste können lesen, wenn ein Link eingebunden wurde.
                          Viele Grüße Markus
                          ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


                          Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

                          Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich hatte den Code in die home.html gesetzt :-(

                            Ich habe jetzt mal eine neue events.html mit Deinem Code erstellt, die alte umbenannt, die neue ist jetzt events.html. Und siehe da, die Termine sind da.

                            Du bist mein Held!!!

                            Bei Gelegenheit muss ich mal die Platzhalter vergleichen in den Dateien, um den Übeltäter zu finden.

                            Jetzt habe ich bloß noch komische Zeiten, weil ich die SQL-Anweisung für die Umstellung der Zeit eingespielt habe (war beim Update angezeigt worden, dass das noch gemacht werden müsste). Evtl. habe ich gerade die falsche eingespielt? Die Anzahl der Veranstaltungen ist - bloß gut - begrenzt, sodass ich das händisch ändern kann. Ob es Folgen für spätere Eintragungen hat, weiß ich allerdings noch nicht.

                            Ich bin so froh, dass diese Baustelle erst mal erledigt ist. Vielen Dank!!!
                            Jetzt kann der Newsletter folgen - aber nicht mehr heute ;-)

                            Kommentar


                            • #15
                              Nabend...

                              dann ab in den Feierabend...

                              ja, der Code muss in die richtige html-Datei. Sonst geht nix...

                              In der Beschreibung zum Ende der Installation stand drin, welchen SQL-Code man wann nehmen muss. Aber mit der Zeitumstellung kann sich das ggf. gerade überschnitten haben.

                              Ok, bei dem Newsletter-Krams muss Dir jemand vom Entwicklerteam helfen (Thomas Wirtz daeppen )

                              Einen angenehmen Feierabend...
                              Zuletzt geändert von MK70; 13.04.2019, 12:44.
                              Viele Grüße Markus
                              ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


                              Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

                              Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X