Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Update v1.2 -> v2.2.6

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Update v1.2 -> v2.2.6

    Morgen,
    update gerade Contrexx bzw. wollte bis mir der Assistens folgende illustre Fehlermeldung ausgab.

    Beim Aktualisieren der Komponente Grundsystem trat ein Fehler auf!
    Datenbank Fehler bei folgendem SQL Ausdruck:
    PHP-Code:
    CREATE TABLE `contrexx_lib_country` ( `idint(11unsigned NOT NULL auto_increment, `namevarchar(64NOT NULL, `iso_code_2char(2NOT NULL, `iso_code_3char(3NULLPRIMARY KEY (`id`), KEY `INDEX_COUNTRIES_NAME` (`name`), UNIQUE `unique` (`iso_code_2`) ) TYPE=InnoDB 
    Und folgendes soll ich ins Forum posten
    Installierte Version: 1.2.2
    Update Version: 2.2 Service Pack 6
    Info: Beim Aktualisieren der Komponente Grundsystem trat ein Fehler auf!
    Fehlermeldung:
    Datenbank Fehler bei folgendem SQL Ausdruck:
    CREATE TABLE `contrexx_lib_country` ( `id` int(11) unsigned NOT NULL auto_increment, `name` varchar(64) NOT NULL, `iso_code_2` char(2) NOT NULL, `iso_code_3` char(3) NULL, PRIMARY KEY (`id`), KEY `INDEX_COUNTRIES_NAME` (`name`), UNIQUE `unique` (`iso_code_2`) ) TYPE=InnoDB

    Detailierte Informationen:
    You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'TYPE=InnoDB' at line 9
    Datenbank ist noch MyISAM, irgendwas haut da wohl nicht hin?! Versuche gerade mal ein "Zwischen-Update". Schaun wa mal...

  • #2
    okay, dank MySQL 5.5.x wird
    PHP-Code:
    TYPE 
    nicht mehr unterstützt. Habe die Datensätze händisch mit
    PHP-Code:
    ENGINE 
    angelegt, alles Tutti.

    Kommentar


    • #3
      Aha, ok.
      Ich hab eben noch überlegt, ob die von Dir genannte Datenbank nicht mit contrexx kompatible ist...
      Viele Grüße Markus
      ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


      Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

      Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

      Kommentar


      • #4
        Hallo gefl

        Ich habe das selbe Update gestern ebenfalls ausprobiert und bin auf den selben Fehler gestossen. Irgendwie beruhigt es mich, dass anderen den Fehler ebenfalls haben.

        Nur eine Frage habe ich doch noch an dich. Wo hast du denn die Änderungen vorgenommen? In einem Update-Script?

        Nachtrag: Ich habe in den Dateien
        Code:
        updates/2.2.6/components/core/core.php
        updates/2.2.6/components/core_module/access.php
        updates/2.2.6/components/core_module/access.php
        alle Einträge mit TYPE=InnoDB auf ENGINE=InnoDB mutiert und das Update-Script noch einmal aufgerufen. Der Fortschrittsbalken bewegte sich keinen Schritt weiter nach rechts. Nach einer Stunde habe ich abgebrochen und die Update-Seite noch einmal geladen. Jetzt wurde mir mitgeteilt, dass das Update bereits durchgeführt worden ist.

        Keine Ahnung, ob das korrekt ist.


        Vielen Dank für deine Rückmeldung

        GRuass
        Hampa
        Zuletzt geändert von hampa; 16.08.2012, 23:02.
        Lieber unvollkommen als total fertig.

        Kommentar


        • #5
          hi!

          machst du ein schrittweises update, oder willst du von 1.2.2 direkt auf 2.2.6 updaten? hast du seinerzeit die latin1, oder utf-8 version von contrexx installiert? früher hat es von contrexx je version eine latin1 und utf-8 version gegeben. seit einer bestimmten version (ich weiß nicht mehr welche) gibt es nur mehr utf-8. ich empfehle dir folgende vorgehensweise:

          update von 1.2.2 auf 1.2.3
          update von 1.2.3 auf 2.0.1
          update von 2.0.1 auf 2.1.5
          update von 2.1.5 auf 2.2.6

          so solltest du auf der sicheren seite sein. in einem dieser updates wird die db von latin1 auf utf-8 umgestellt, falls du seinerzeit die latin1-version installiert haben solltest.

          viele grüße

          wagesurf

          <edit>
          ich würde auf jeden fall alles rückgängig machen (backups von db und files hast du ja hoffentlich?) und dann von neuem beginnen! niemand weiß, inwieweit deine db wirklich upgedatet worden ist.
          </edit>
          http://www.wagesurf.at contrexx Version 3.0.0.1

          Kommentar

          Lädt...
          X