Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wunschliste für zukünftige contrexx-Versionen (V5+)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wunschliste für zukünftige contrexx-Versionen (V5+)

    Hallo zusammen,

    in diesem Bereich gibt es noch das Thema Vorschläge contrexx V4:
    -> https://forum.cloudrexx.com/forum/co...te-contrexx-v4

    Da wir inzwischen aber weiter sind und die V5 zum Start freigegeben wird, machen wir mal was Neues auf...

    Bitte die Formatierung nutzen um etwas Übersichtlichkeit rein zubringen:

    Modul: NEWS
    Betrifft: Verteilen in SocialMedia
    Kommentar: Alles in einem, mit einem Klick überall verteilen

    Um das mal etwas detaillierter zu beschreiben:
    Es gibt für WordPress ein SocialMedia-Crossposting-Tool. Das nennt sich blog2social. So etwas in der Art wäre total genial in contrexx direkt integriert nutzen zu können. Es wäre von Vorteil, wenn man News auf die Webseite setzt, dass diese auch gleichzeitig in allen Kanälen verteilt werden können. Hier mal der Link zu dem Plugin, bzw zu dem Anbieter des Plugins:
    Anbieter:
    -> https://cm-gateway.de/social-media-verteiler (allerdings ist die Info auf der Seite selbst sehr dürftig)
    Plugin:
    -> https://wordpress.org/plugins/blog2social/

    Allgemeiner Artikel, der das gut beschreibt, mit Infografik, was alles drin ist:
    -> https://www.onlinemarketing-praxis.d...d-crossposting

    Die weiteren genannten Anbieter haben allesamt einen großen NACHTEIL: --> Sie liegen in der Cloud, irgendwo auf irgendeinem Server.
    Daher wäre es meiner Meinung nach gut, wenn man solch ein Tool direkt in den Newsbereich von contrexx einstellt, damit es auf dem eigenen (deutschen/schweizer) Server liegen bleiben kann und nicht von irgendwo was verteilt wird.

    Und hier mal die von mir favorisierten Social-Media-Kanäle

    SocialMedia-Netzwerke:
    Facebook (Profil, Seiten, Gruppen),
    Google+ (Profil, Seiten, Gruppen),
    Twitter (Profil),

    Unternehmernetzwerke:
    LinkedIN (Profil, Unternehmerseite),
    XING (Profil, Seiten, Gruppen),

    Bild & Video-Netzwerke:
    Youtube (Kanal),
    Pinterest,
    Instagram,
    instagram,
    Flickr,

    Weitere:
    tumble,
    reddit,

    Messenger:
    - WhatsApp(normal, Business, Kanäle),
    - Telegram (normal, Kanäle),
    - Threema (normal, Work, Kanäle),
    - hangouts,
    - weitere

    (Das sind wohl die Wichtigsten)
    Zuletzt geändert von MK70; 22.02.2018, 13:33.
    Viele Grüße Markus
    ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


    Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

    Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

  • #2
    Hallo, ein wichtiges Thema für das CMS wäre die Verschlüsselung der EMailadressen, die überall angezeigt werden in unverschlüsseltem Klartext z. B. [email protected]

    Es könnte z. B. dann so aussehen
    <a href="mailto: &#121;&#111;&#117;&#114;&#110;&#097;&#109;&#101;&# 064;&#100;&#111;&#109;
    &#097;&#105;&#110;&#046;&#099;&#111;&#109;"> &#121;&#111;&#117;&#114;&#110;&#097;&#109; &#101;&#064;&#100;&#111;&#109;
    &#097;&#105;&#110;&#046;&#099;&#111;&#109; </a>"
    www.die-fliegende-camera.de 4.0

    Kommentar


    • #3
      Und gleich Vorschlag 2 hinterher:

      Modul: Seiten (ContentManager und Anwendungen)
      Betrifft: Verteilen von einzelnen Seiten
      Kommentar: In Contrexx gibt es die Share-PlugIns für Facebook und Google+. Ich meine aber gesehe zu haben, dass diese nicht so Rechtskonform sind, wie es deutsche Datenschutzgesetze vorschreiben. Daher habe ich diese Button zur Zeit generell raus genommen.

      Inzwischen gibt es auf vielen Seiten ganze Batterien von solchen Plugin´s, die direkt unterhalb der Seite eingebunden sind und Besucher die Inhalte teilen können. Auch hier wäre es schön, wenn es da einfache Möglichkeiten gäbe, die eingestellten Inhalte teilen zu können.

      Sehr gut wäre es ggf, wenn man diese Teilenplugins so einbauen könnte, das man diese bei den Grundeinstellungen auswählen kann. Nicht alle wollen alles nutzen, aber die Möglichkeit zum Teilen wäre somit gegeben.

      Welche Kanäle?
      s. Erster Beitrag hierüber. Also im Prinzip Möglichkeiten für alles UND direkt im Sytem integriert, ohne sich auf externe Anbieter einlassen zu müssen.
      Zuletzt geändert von MK70; 22.02.2018, 13:35.
      Viele Grüße Markus
      ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


      Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

      Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

      Kommentar


      • #4
        Und gleich Vorschlag 3 hinterher:

        Modul: neue Anwendung
        Betrifft: Tool zum eintragen von BranchenVerzeichnis-Einträgen.
        Kommentar: wer kennt es nicht, wenn man seine Firma bekannt machen will, muss man sich in unzähligen Branchenbüchern eintragen. Es gibt inzwischen Firmen, die sich darauf spezialisiert haben. Aufgrund verschiedenster Modelle, kommt man da zwischen 25 € monatlich bis hin zu 3500 € Lizenzgebühren an alles, was man möchte.
        Damit das Ganze aber gleich mit Contrexx und z.b. von uns, als IT-Partner angeboten werden kann, wäre es schön, wenn es etwas gibt, was man gleich mit allen Daten, die man eh im Contrexx einträgt, verknüpfen könnte.

        Hier mal ein paar Beispiele für Firmen, die diese Listings, wie es ja heute heißt, anbieten.
        - www.omnea.de - kostet 50€ / Monat
        - www.uberall.com - ab 25€ / Monat
        - www.Sellwerk.de - ab 25€ / Monat - ist Partner von yext.

        Die Anbieter haben auch unterschiedliche Angebote für Reseller.

        - www.omnea.de ca. 20€ / Monat. Alles darüber ist die eigene Einnahme.
        - www.uberall.com - hier gibt es ebenfalls einen geringen Einstiegspreis, allerdings beginnt dort ein Vertrag erst, wenn man mindestens 250 verschiedene Standorte als Kunden hat. Daher für Kleinunternehmer völlig uninteressant.
        - www.yext.de - hier zahlt man für eine White Label Lösung 3500 € Lizenzgebühren, und benötigt umgerechnet bei 30 € monatlich pro Standort mindestens zehn Standorte, damit sich das in der Summe trägt.
        Bei yext käme noch ein weiterer Vorteil hinzu, dass Tool, was unter anderem das Listing bearbeitet, hat auch noch weitere Tools inbegriffen, inklusive Social Media Crossposting. Allerdings zurzeit nur für Facebook, Google und Twitter.

        Und hier beende ich jetzt das Thema zu diesem Vorschlag, wir können gerne in einem eigenen Thema dazu weiter diskutieren, ich möchte hier die Wunsch- und Vorschlagliste nicht ausarten lassen.
        Zuletzt geändert von MK70; 22.02.2018, 13:37.
        Viele Grüße Markus
        ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


        Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

        Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

        Kommentar


        • #5
          Modul: Bildergalerie
          Betrifft: Bildgröße anzeigen.
          Kommentar: Die Einstellung, ob man die Bildgröße anzeigen möchte, liegt im Bereich jeden einzelnen Bildes. Da sie standardmäßig aktiviert ist, muss man dies bei jedem Bild einzeln deaktivieren (wen interessieren idR die KB-Zahlen).
          Vorschlag: Mit unter "Einstellungen" packen und zentral ein-/ausschalten lassen.
          Viele Grüße Markus
          ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


          Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

          Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

          Kommentar


          • #6
            Modul: Inhaltscontainer (IC)
            Betrifft: Einstellungen zeitliche Anzeige der einzelnen IC.
            Kommentar: Die Einstellung einen IC zeitlich anzeigen zu lassen, ist leider sehr begrenzt. Es fehlen mir pers. folgende Möglichkeiten:

            Alle Möglichkeiten zu wiederkehrenden Terminen (wie im Kalender): zb. Stündlich, Tageszeit (Morgen, Mittag, Abend, Nacht), täglich, wöchentlich, monatlich, Jahreszeit (Frühjahr, Sommer, Herbst, Winter), jährlich.

            Und obendrauf wäre noch folgendes gut: Vorbereiten der IC für die großen "Feste" (Ostern, Weihnachten etc.)

            Viele Grüße Markus
            ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


            Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

            Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

            Kommentar


            • #7
              Wichtig für zukünftige Versionen wäre, dass die Versionen vor Veröffentlichung ausführlich getestet wird, so dass z. B. Datenbankfehler beim Einspielen der Updates gar nicht mehr vorkommen. Leider war dies in der Vergangenheit sehr häufig der Fall.

              Weiterhin wäre wichtig, dass ein Update nicht mehr zuerst heruntergeladen, entpackt, per FTP hochkopiert werden muss, sondern dass eine Möglichkeit geschaffen wird, die Updatepakete direkt auf den Server kopieren zu können. Dies funktioniert in anderen CMS auch.

              Wichtig wäre auch, dass die vorhandenen Themes überarbeitet werden und neue Themes auch für den nichtkommerziellen Bereich zur Verfügung gestellt werden. Aktuell sind im Download nur Themes zur Version 3 verfügbar.
              Auch das schon angesprochene Thema, wie komme ich an Themes aus dem kommerziellen Bereich mit bezahlbaren Preisen wäre eine Option in die richtige Richtung.

              Das Forum und der OnlineShop bedürfen der grundsätzlichen Überarbeitung, da doch vieles nicht mehr aktuell ist, was die DSGVO-Richtlinien betrifft.

              www.die-fliegende-camera.de 4.0

              Kommentar


              • #8
                Da ich dazu nichts sagen kann, gebe ich den Ball mal an cloudrexx direkt weiter:

                Thomas daeppen & Michael ritt0r
                Viele Grüße Markus
                ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


                Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

                Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

                Kommentar


                • #9
                  Wahnsinn, was ich gerade gefunden habe. Das kann nur ein weiterer Verbesserungsvorschlag werden.

                  Die Seite https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/ hat es in sich, im wahrsten Sinne des Wortes.

                  Wird dort die Webseite cloudrexx.com angegeben, dann kommt dort folgendes, schlechtes Ergebnis zustande. https://developers.google.com/speed/...=cloudrexx.com

                  Wird meine Seite dort eingegeben, dann kommt folgendes Ergebnis zustande. https://developers.google.com/speed/...ende-camera.de

                  Das ist immer noch schlecht, aber ein kleines, winziges bisschen besser.


                  Das wäre ein Möglichkeit, mit der die Macher der Templates mal an Optimierung arbeiten könnten, damit die Contrexx-Seiten wieder länger und öfter von den Interessenten besucht werden.


                  www.die-fliegende-camera.de 4.0

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von doppelmeter Beitrag anzeigen
                    Wird dort die Webseite cloudrexx.com angegeben, dann kommt dort folgendes, schlechtes Ergebnis zustande. https://developers.google.com/speed/...=cloudrexx.com
                    Ja, schlimm.
                    Relaunch der Website ist bereits in Arbeit.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von doppelmeter Beitrag anzeigen
                      Das wäre ein Möglichkeit, mit der die Macher der Templates mal an Optimierung arbeiten könnten, damit die Contrexx-Seiten wieder länger und öfter von den Interessenten besucht werden.
                      Die Optimierungen kannst Du auch selber vornehmen. Du hast bei Google Beschreibungen dabei, die Dir zeigen, wo Du was machen kannst. u.a. zusammenfassen, komprimieren, etc.

                      Über Google hinaus gibt es auch weitere Optimierungsseiten - nicht alle muss man allerdings ernst nehmen. Denn wenn man sich kaputt optimiert, hat der Besucher - ein Mensch - nichts mehr von der Seite.
                      Viele Grüße Markus
                      ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


                      Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

                      Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von doppelmeter Beitrag anzeigen
                        Weiterhin wäre wichtig, dass ein Update nicht mehr zuerst heruntergeladen, entpackt, per FTP hochkopiert werden muss, sondern dass eine Möglichkeit geschaffen wird, die Updatepakete direkt auf den Server kopieren zu können. Dies funktioniert in anderen CMS auch.
                        Hier ist angedacht, dass Updates in Zukunft via GIT eingespielt werden können.

                        Zitat von doppelmeter Beitrag anzeigen
                        Wichtig wäre auch, dass die vorhandenen Themes überarbeitet werden und neue Themes auch für den nichtkommerziellen Bereich zur Verfügung gestellt werden. Aktuell sind im Download nur Themes zur Version 3 verfügbar.
                        Die neuste Version der bereitgestellten Webdesign Templates sind jeweils im neusten Download-Release integriert.

                        Zitat von doppelmeter Beitrag anzeigen
                        Auch das schon angesprochene Thema, wie komme ich an Themes aus dem kommerziellen Bereich mit bezahlbaren Preisen wäre eine Option in die richtige Richtung.
                        Kommerzielle Webdesign Templates werden über die Solution Partner angeboten.
                        Seitens Cloudrexx werden keine kostenpflichtige Webdesign Templates angeboten.

                        Zitat von doppelmeter Beitrag anzeigen
                        Das Forum und der OnlineShop bedürfen der grundsätzlichen Überarbeitung, da doch vieles nicht mehr aktuell ist, was die DSGVO-Richtlinien betrifft.
                        Die Version 5 SP2 ist nach unserem Verständnis DSGVO-konform. Über weitere Informationen hirzu, wo dies nicht der Fall ist, wären wir sehr Dankbar.

                        Kommentar


                        • #13
                          Moin Thomas...


                          Zitat von forum Beitrag anzeigen
                          Hier ist angedacht, dass Updates in Zukunft via GIT eingespielt werden können.
                          Ah, also quasi ein Paketserver und man zieht dann das Update direkt in einen Ordner, von dem aus sich das Paket dann installiert?
                          Das wäre klasse... So ähnlich wie bei Woltlab (Forensoftware)


                          Zitat von forum Beitrag anzeigen
                          Die neuste Version der bereitgestellten Webdesign Templates sind jeweils im neusten Download-Release integriert.
                          Ich nehme an, dass Doppelpeter die noch unter V3 bereitgestellten Themes meint. -> https://www.cloudrexx.com/de/Mehr/Do...s?category=130
                          Viele Grüße Markus
                          ... der Römer aus dem ältesten Dorf "Krefeld´s" :-)


                          Kenne contrexx V.1, V.2, V.3, V.4... | ... und ab sofort auch V.5 :-)

                          Offizieller "cloudrexx Partner" :-)

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X